H&M … mal nicht auf Billig-Niveau oder Hilko vs. Marco
22. Mai 2017
Das Dauerduell der Giganten oder Guido vs. Sebastian
12. Juni 2017
Zeige alles

Geißbock vs. Fohlenelf oder Manuel Zeh vs. Stefan Rahn

Was passiert nach dem Einzug des FC Kölle ins Internationale Geschäft.

Es ist passiert, was keiner Glauben konnte; Mit 49 Punkten schafft man es in den Europapokal.

Manuel Zeh war voller Euphorie und hatte eine Startzeit für den Montag den 22.05.2017 15.10 Uhr im Kölner Golfclub festgemacht.
Erfolgt wieder eine Demütigung für die Fohlen; wird der Geißbock an die Hörner gepackt?

Der Fight konnte bei herrlichen Sonnenschein beginnen auf dem Linkskurs, ( ich habe diesen noch nie gespielt und war überrascht wie kurz dieser ist.)

Direkt am ersten Loch drosch Manuel den Ball über das Grün in die Prärie; der Ball war nicht mehr zu finden ; Lochgewinn für die Fohlen.
Ich denke das Manuel Zeh immer noch in Feierlaune von Samstag war; War er nach dem Spiel noch auf die Ringe bzw Zülpicher Str. zum Feiern gegangen???
Nein das kann nicht sein.

Aber irgendwie war es nicht sein Tag; Somit konnte ich relativ unbeirrt meine Runden drehen(das können die Fohlen) und gewann Loch für Loch; Somit wurde es wohl für den Pulheimer ein kleines Heimspiel war eine eindeutige Niederlage.

Die Fohlen gewannen gegen den Geißbock 5 Auf.

Nachdem der Sieg feststand hat dann Manuel gezeigt was er für ein super Golfer ist. Jeder schlag ein Traum; die Putts sagenhaft;

Ich muss sagen das war ein toller Tag; Schöner Club (besonders die Terrasse),
Wir hatten sogar Ulli im Flight gehabt der mit uns die 18 Loch gegangen ist. Ulli ist 80 Jahre; ein toller Mensch!!!

Kleine Anmerkung: sollten wir nicht mal überlegen das wir bei der ersten Runde alle zusammen in einen Club starten ; so wie der letzte Tag?

Bis dahin

Stefan Rahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.