Eine Bravo Love Story oder Harry Schröder vs. Manuel Zeh
18. Mai 2016
Wasser-Spiele an der 18 oder Andreas Pack vs. Peter Olbertz
14. Juni 2016
Zeige alles

Kanonen im Tunnel oder Stefan Rahn vs. Tobias Freudenthal

Am Freitag den 13. trafen sich Tobias Freudenthal und Stefan Rahn am Cinedom .Andere fahren in die Pfingstferien, wir zum Tatort Clostermannshof.

Aufgrund Stau hatten wir das Glück, uns nett zu unterhalten und vermieden das Thema Siegen und Verlieren, sondern hatten schnell das Thema Fussball gefunden. Tobias, der sich als Fan von Werder Bremen sich outet. Der Arme! Da ich ja Fan von Gladbach bin, war ich sicher das Tobias seine ganze Kraft für morgen benötigt.

Gladbach Fan und Sockets Spieler. Finde den Fehler

Gladbach Fan und Sockets Spieler. Finde den Fehler

Weit gefehlt – schon beim Warmspielen habe ich gesehen, was Tobias für Schläge raushaut. Habe mehrfach gefragt wie sein hcp ist. Mir wurde Angst und Bange. Es sah nach Regen bzw. Gewitter aus. Aber nachdem um 16.08 Uhr der erste Ball in den Himmel flog und irgendwann wieder Mitte Farways landete, ging die Sonne auf und das Match konnte beginnen.

Loch 1 uns 2 teilten wir brüderlich Loch 3 ging dann an mich, wobei mir Tobias mitteilte, wie langsam unsere Grüns sind. Im Kölner Golfclub wäre das anders. Darauf baute ich meine Hoffnung. Mit seinen Hammer Abschlägen hatte ich keine Chance. Haut er einen raus, Wahnsinn! Diese Höhe und Weite. Sensationell. Das wird eine Single Handicaper!!!

Tobi Freudenthal

Für 165 Meter nimmt unser Tobi gerne mal den Driver! Länge ist halt nicht alles.

Nach 9 Löcher waren wir gleich auf. Bis Loch 12 . Dann wurde Tobi nervös und sauer, was war geschehen. Ist er hungrig geworden, denkt er an morgen und hat Angst das Bremen absteigt? Weit gefehlt. Er hatte nur noch 2 Bälle. Sein Spiel verflachte und somit konnte ich am Loch 16 den Sack zu machen. 3/2 gegen so eine Kanone zu gewinnen. Der Hammer.

Tobi und ich waren uns einig, was für ein tolles Match wir gespielt haben. Wir beide waren richtig im Tunnel. Voll gepowert. Ich danke Tobi für ein tolles Spiel und den Greenkeeper.

Wir beide wollten den Sieg.

Habe erst heute den Bericht schreiben können, nachdem die Bremer es geschafft haben und in der Liga zu bleiben. Doch gewonnen lieber Tobi! Meine Borussia spielt ja mal wieder International.

Stefan Rahn

1 Comment

  1. Guter Bericht Herr Rahn ;-)… War wirklich ein geiles und enges Spiel. Freue mich schon auf eine Revanche. Hätte natürlich gerne im Finale gespielt und nicht schon in der erste Runde den Löffel abgegeben, aber den kann ich mir ja noch aus dem Holzpokal schnitzen ;-)… Allen weiterhin ein gutes Spiel!!! Tobi Woods…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.