Liebe Sportskameraden, Schnellschwinger und Socktierer !!!!

Das Cologne Sockets World Matchplay, das seit 2014 gespielt wird, brachte bisher zwei verschiedene Sieger hervor. Den unübertroffen „Mr. Grazie-Slowmo-Swing“ Freddy Richter und Mr. Sweet-Young-Smily Batti Schmidt.
Wir alle wissen nicht genau, wie diese beiden Crossgolfer fünf Kämpfe ohne Niederlage überstehen konnten...mehr lesen
Somit wurde nun schon zweimal bestätigt, dass auch krasse Außenseiter mit etwas Geschick und viel Glück sich gegen ein so erlesenes Teilnehmerfeld durchsetzen können. Die neue Serie im Jahr 2016 soll nun beweisen, dass es ein drittes Mal keinen Ausrutscher gibt und sich golferische Qualität und schwingende Klasse durchsetzt.
Es gilt den härtesten Golfer des Rheinlandes zu finden, der den psychischen und physischen Belastungen eines Matchplay stand hält und sich gegen ein hochkarätiges Teilnehmerfeld durchsetzt. Auf den Sieger wartet neben vielen Geld- und Sachpreisen der Gewinn des begehrten Colognesockets-Pokal, der als Wanderpokal ausgelobt ist. Mit diesem Schreiben bist Du eingeladen.
Und um Dich nach nur fünf Spielen in die Siegerliste eintragen zu dürfen, musst Du Dich allerdings erst einmal verbindlich anmelden.
Wichtig für Dich zu wissen ist, dass jeder Teilnehmer der Cologne Sockets World Matchplay Tour sich verpflichtet, neben einer Startgebühr i.H.v. 50 Euro, nach jedem Match einen Game-Report (nahezu im live Stream) zu verfassen. Über die Zahlungsmodalitäten der Startgebühr werden wir gesondert informieren. Zum ersten Mal behält sich die Spielleitung vor, eine verzögerte Abgabe oder gar einen fehlenden Report mit einer Strafe zu ahnden. Die Höhe der Strafe beträgt ein 10 Liter Fässchen am Abschlussabend!!! Die Spieler können sich auf den Autor einigen. In der Bringschuld steht aber immer der Sieger des Matches.

Es ist mal wieder soweit !
▶ Tickets für das World Matchplay 2016 sind ab sofort erhältlich. Bitte melde Dich bis spätestens zum 08.03. schriftlich an. Bitte sendet mit der Anmeldung auch ein „golferrisches" Porträtbild mit. Wir möchten auf unserer Webseite alle Spieler mit Bild und Namen veröffentlichen. Bitte schreibt mir auch einen Slogan / Claim / Ziel für euer Matchplay 2016. Dieser wird dann unter eurem Bild veröffentlicht.

An dieser Stelle möchten wir bemerken, dass nur besondere Golfer auserwählt und eingeladen wurden, die in den letzten Jahren durch ihr spektakuläres Spiel für Aufsehen gesorgt haben. Dies garantiert jedem Teilnehmer eine besondere Unterhaltung im Hinblick auf golfkulinarische Genüsse der Extraklasse.
Auf unserer Homepage www.colognesockets.de findet Ihr die Teilnahmebedingungen und Termine. Auf der Cologne Sockets Webseite erfahrt ihr alle Neuigkeiten. Dort könnt Ihr auch entnehmen, dass jeder Verlierer auch über den zweiten Bildungsweg ein großes Ziel erreichen kann. Nämlich den noch mehr begehrten Holzpokal. Als Sieger konnten sich hier bereits Andreas Pack und Clemens von Detten eintragen.

Mit sportlichen Gruß

Guido, Harry und Stephan

6. Juli 2017

Der Zahnarzt und sein Angstpatient oder Zoltan vs. Marco

Allein der Name des Clubs „Golf- und Land-Club Köln“ flößte mir eine Menge Respekt ein. Gut, dachte ich mir, diesmal keine Musik und Bier auf der […]
6. Juli 2017

Wer will schon teilen oder Jens Buller vs. Stephan Heiss

Am 26. Juni trafen in der zweiten Runde Jens Buller und ich auf einander. Jens, als Neuling in der Gruppe der Cologne Sockets, konnte in Runde […]
12. Juni 2017

Bad Neuenahr zum Zweiten oder Andreas vs. Franz

Am 25. April kam es zum Revanche-Match zwischen Franz Bocks und Andreas Zeitler. Bereits vor zwei Jahren hatten die beiden die Schläger auf dem wunderbaren Platz […]
12. Juni 2017

Die Story vom blinde Huhn oder Clemens vs. Uli

Immer wieder Clemens Es ist der 16.5.2017. Schicksalstag – entscheidet sich doch Heute ob ich auch mal ein Matchplay gewinnen kann. 14.00 Uhr, Die Spannung steigt, […]
12. Juni 2017

Tyson gegen Holyfield auf Kokain oder Simon vs. Norbert

Norbert gegen Simon – der Showdown im Schwergewicht! Im Vorfeld verlief alles ruhig. Wenn man von ein paar unterschwelligen Drohungen und Erpressungsversuchen absieht, hätte man einen […]
12. Juni 2017

Mit Zen-Golf zum Sieg oder Pascal vs. Wolle

„Du hast an fünf Löchern einen vor.“ Das war das Ergebnis unseres aktuellen Handicap-Abgleichs am ersten Abschlag. Und das war der Augenblick als mich der letzte […]
12. Juni 2017

Das Dauerduell der Giganten oder Guido vs. Sebastian

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten! Die Cologne-Sockets-Matchplay-Serie hat erst drei Jahre auf dem Buckel, aber schon zweimal kam es zum Duell der Duelle: Guido […]
23. Mai 2017

Geißbock vs. Fohlenelf oder Manuel Zeh vs. Stefan Rahn

Was passiert nach dem Einzug des FC Kölle ins Internationale Geschäft. Es ist passiert, was keiner Glauben konnte; Mit 49 Punkten schafft man es in den […]
22. Mai 2017

H&M … mal nicht auf Billig-Niveau oder Hilko vs. Marco

Das Duell H&M – Hilko vs. Marco – stand ganz unter dem Motto einer rot-weißen Glücks-Euphorie! Überglücklich nach einem mehr als gelungenen FC-Wochenende („EUROPAPOKAL“) trafen Hilko […]
19. Mai 2017

Einem geschenkten Gaul… oder Frank Kuckelberg vs. Harald Müller

15.03.2017 14.30 Uhr in Leverkusen Im Vorfeld auf das Match habe ich mich selbstverständlich gut vorbereitet. Damit auch wirklich nichts schief gehen kann habe ich am […]
19. Mai 2017

Wozu soll man üben oder Stephan H. vs. Guido Barz

Wozu soll man üben, wenn man gut spielt? Und wozu erst, wenn man schlecht spielt – es bringt doch nichts, einen miesen Schwung einzuüben.“ War es […]
18. Mai 2017

Driver vs Putter oder Daniel vs Ferdi

Beide Kontrahenten sind Mitglied im GC Schloss Auel. Da lag es nahe, sich auf diese Wiese einigen. Also Heimspiel für beide. Und um die eigenen Kräfte […]
18. Mai 2017

An den Haaren lag es nicht oder Dirk Giesen vs. Axel Bohnert

Um es vorab zu sagen , der Platz kann gar nicht gut genug sein , um einem solch hochklassigen Match den gebührenden Rahmen zu verleihen. So […]
18. Mai 2017

Der Künstler vs. Ruhrpott… oder Tobi F.vs. Jens

Tobi F und der Neue aus dem Pott (Jens Buller) Sagen wir mal so…… Abschlag 15.50 Uhr Privater Shuttleservice für Tobi F von Köln zum Lüderich, […]
18. Mai 2017

‚Baijooo Piiiiieter Olbertz“ vs “ Anthroposoph Praxl“

Liebe Cologne Sockets, ich hatte es beinahe schon vergessen, verloren, verdrängt : aber ja, ich muß ja noch mein Erstrundenmatch bei den Cologne Sockets spielen. Und […]
14. April 2017
Walter Reinarz gegen Oliver Mathee

Ironman vs. Driver oder Oliver Mathee gegen Walter Reinarz

Alles Eisen oder was???? Am Montag, den 10. April 2017 war es soweit. Nach einem mehrwöchigen Trainingslager im Mediterrana und einem um 7 kg abgespeckten Astralkörper […]