hot and steamy, wet and creamy oder Michael Praxl vs. Hilko
4. August 2014
Mit der eigenen Waffe (er)geschlagen oder Frank Engelke vs. Stephan Heiss
12. August 2014
Zeige alles

Spiegeleier auf dem Putter oder Wolle vs. Axel

Zahltag!!!

Zahltag!!!

Hallo Männer,

Nachdem ich mich direkt nach meiner kläglichen Niederlage in den Urlaub verabschiedet habe und zugegebenermaßen die Partie schnell verdrängt habe jetzt etwas verspätet und immer noch im Urlaub der Spielbericht.

Auf dem Acker von Auel ( den ich auch für 5 Jahre meinen Heimatclub nennen durfte und somit keine Nachteile einklagen darf) trafen wir uns bei 30° und beide schwerstverletzt , so dass wir uns ein Cart gönnten. Siegessicher nach zuletzt stabilem Spiel ging es an die 1 und mir wurde schnell klar, dass heute nicht mein Tag war. Glücklicherweise traf das auch auf Wolle zu. Wir wollten dann auch relativ schnell das Geschehen an die Bar verlagern, um dort eine gute Figur abzugeben. Unser Spiel war dürftig und immer wenn der eine dachte jetzt geht das Loch ganz klar auf die eine Seite passierten die kuriosesten Schläge. Wolle lochte aus allen Lagen ein, er socketierte die Bälle an die Fahnen , dass ich nur so staunte. Nach anfänglicher Führung war dann Wolle mit überlegenem Spiel immer eins auf bis zur 16. Nachdem Wolle den Abschlag ins Rough verzog ( gefühlt bereits der 10.) und ich wie immer alle Bälle für ihn fand, lag ich dennoch 35 Meter zum Grün und es folget Schlag 2. Bei Wolle schon der 5. Leider habe ich durch durchdachtes , intelligentes und vor allem sicheres Spiel das Loch doch noch verloren!!

Auf der 17 / Par 3 / 180 Meter lagen wir dann beide zum Birdie – keiner lochte und somit war das Drama zu Ende.

Wir hatten eine Menge Spass und haben einen Haufen Blödsinn erzählt. Ich denke, dass Wolle mit dieser Mischung aus Siegeswillen und ……. ganz klar als Favorit ins Halbfinale einzieht und drücke ihm selbstverständlich die Daumen.

Abschliessend bleibt die traurige Gewissheit, dass mein Golfspiel seither mehr als katastrophal zu bezeichnen ist und ich deshalb weder gegen Stefan noch Guido antreten möchte und somit zu den alten Fußbalherren zum Verein meines Sohnes wechsle!!

Allen Socketierer Damenabschläger usw. weiterhin viel Spaß
Axel

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.