Im zweiten Versuch oder Clemens vs. Stefan Rahn
13. September 2017
Die Revanche oder Stephan vs. Axel
22. September 2017
Zeige alles

Tobi und die Schräglagen oder Tobi vs. Wolle

Dienstag, 22.8.2017:

Bei der Platzwahl hatte ich AUEL vorgeschlagen, worauf Tobi sagte „ geiler Platz, wollte ich schon immer mal spielen“.
„Gerne, machen wir“, sagte ich.
Wir trafen uns um 16:00 Super Wetter, heiß. Wir gönnten uns ein E-Cart.
Vor dem Start sagte er mir noch, dass er sich von 13, oder so, auf 10.7 runtergespielt habe.
Na ja, dachte ich, wir sind in AUEL.
2 gute erste Abschläge, wobei Tobi gleich eindrucksvoll zeigte, dass er den längeren hat.
Leider vergeigte ich den 2. Und der dritte ging ins Gemüse. Super Auftakt. Vier in den Hang über dem Grün, Chip, 2 Putts. Eine 7.
Wollte schon schenken, da sah ich Tobi schräg am Hang stehen, 2. rechts weg, dritter Fairway, 4.+5. Hang unter dem Grün, 6. Drauf und 2 Putts. Eine 8.
Mein Gott, never give up, bei Schräglagen. Wolle 1 auf.
Bahn 2, die ist wirklich gerade, Tobi leicht rechts, ich mit dem 2. aufs Grün, Birdie um 5cm verpasst, eine 4, Tobi 5.
Die 3 – Wolle ein Par, Tobi 4.
Dann langes par 4(416) gute Abschläge von beiden. Tobi immer einen Hammer weiter, Fairway fällt rechts ab.
„ Scheisse schon wieder schräg, kann ich nicht“ Hatte einen vor: 4 auf.
Die Bahn 5 , nur leicht schräg,: 5 auf.
Wurde mir langsam unheimlich, aber, wisst ihr alle, wird man nicht gefordert, kommt auch nichts. Tobi wurde jetzt leider auch stabiler.
6 = verhauen, 7 = verkackt, 8 = unglücklich, 9 = tragisch. Front Nine nur noch 1 auf für mich.
Im Halfway House bot ich Tobi laufend was zu essen und zu trinken an, gab ihm Zeit zum Erholen, bevor es weiterging: Die 10 ist steil und schräg !! Wolle 2 auf.
Die 11/par 5, noch steiler und schräger. Sein zweiter Schlag voll gehackt, die halbe Bergkuppe weggehauen,“ ich kann die nicht“, aber noch even.
Die 12 an mich. Die 13, Tobi geht schwimmen. Wolle wieder 4 auf, sah mich schon fast zu Hause.
Jetzt griff das Kämpferherz noch mal an. Die 14 klar an ihn.
Die 15, Megabschlag mit Fade, rechts ins Dogleg, großes Golf von Tobi, aber noch Even gerettet. 3 auf Wolle nach der 15.
Spielt der Kerl dann auf einmal ein Birdie auf der 16!! Obwohl die sehr schräg ist.
War aber das letzte Aufbäumen, die 17 ging mit Par an mich.
2 und 1 für Wolle. Sack zu.
Tobi, danke für – schräg -, hast nie aufgegeben Spielen den mal privat.
Liebe Grüsse
Wolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.